• – Einfach erzeugtes Lithiumcarbonat ist zu 99,91 % rein

    Vancouver (British Columbia), 10. Februar 2022. Medaro Mining Corp. (CSE: MEDA, OTC: MEDAF, FWB: 1ZY) (Medaro oder das Unternehmen), ein vielseitiger Unternehmen mit einer innovativen Spodumenverarbeitungstechnologie und einem Cleantech-Mineralexplorations- und -abbauprogramm, freut sich, einen beträchtlichen Fortschritt bei der Entwicklung einer wesentlich kosteneffizienteren Methode zur Herstellung von hochwertigen Lithium-, Aluminium- und Siliziummaterialien aus Spodumen bekannt zu geben.

    Hinsichtlich der jüngsten Bekanntgabe des Machbarkeitsnachweises vom 13. Januar 2022 (www.irw-press.com/de/news/medaro-erhaelt-fuer-sein-lithiumextraktionsverfahren-aus-hartgestein-den-wirksamkeitsnachweis-proof-of-concept_63596.html?isin=CA58404N1096) hat das Unternehmen die 100-%-Extraktion von Lithium und Aluminium aus Spodumen erfolgreich nachgewiesen. Der Schwerpunkt der Laborarbeit im Pilotmaßstab hat sich nun auf die Kristallisation, Abscheidung und Reinigung von Lithium-, Aluminium- und Siliziumverbindungen – Lithiumcarbonat, Lithiumhydroxid, Aluminiumhydroxid und Siliziumdioxid – verlagert. Ein Beweis dafür, dass dies sehr rasch durchgeführt werden kann, ist die Bekanntgabe, dass ein lithiumreiches Prozesszwischenprodukt zu 99,91 % reinem Lithiumcarbonat umgewandelt wurde, und es werden Folgearbeiten durchgeführt, um die Möglichkeit der Synthese von zu 99,99 % reinem Lithiumcarbonat zu untersuchen.

    Um die Fähigkeit des Unternehmens, Demonstrationen im Prototypenmaßstab durchzuführen, weiter zu verbessern, soll bis Ende Februar ein individuelles Gerät geliefert werden, das die Testmöglichkeiten erheblich verbessert. Das Gerät wird die Möglichkeit bieten, Labortests im Pilotmaßstab bei Temperaturen von bis zu 300 °C und bei Drücken von bis zu 10 Atmosphären durchzuführen, was den Fortschritt in der aktuellen Phase der Technologieentwicklung erheblich beschleunigen wird.

    Bemerkenswert ist auch, dass das technische Team von Medaro seine Tests im Pilotmaßstab auf Proben von Spodumenkonzentraten erweitert hat, die es von aktiven und potenziellen Lithiumproduzenten erhalten hat. Das Ziel dieser Arbeiten besteht darin, die Anwendbarkeit der Technologie von Medaro für alle Arten und Qualitäten von Spodumenkonzentraten nachzuweisen, die in allen Teilen der Welt produziert werden.

    James G. Blencoe, Ph.D., CTO und führender Entwickler der JV-Technologie, sagte: Die Ergebnisse unserer Labortests im Pilotmaßstab übertreffen weiterhin die Erwartungen und untermauern unsere ehrgeizigen kommerziellen Ziele. Am wichtigsten ist, dass das übergeordnete Ziel, eine Spodumenverarbeitungstechnologie zu entwickeln, die mindestens 30 bis 50 % günstiger ist als herkömmliche Methoden, weiterhin auf einem guten Weg ist – ein Hauptgrund dafür ist, dass die zurzeit entwickelten Methode zur Reinheit der Verbindung skalierbare Effizienzen nutzen, die konzipiert wurden, um spezifische strategische wirtschaftliche Ziele zu erreichen. Darüber hinaus wird, wie bereits betont, die gemeinsame Produktion von hochwertigen Nebenprodukten einen großen Beitrag dazu leisten, die Herstellungskosten von Lithiumcarbonat/Lithiumhydroxid auszugleichen.

    Michael Mulberry, CEO von Medaro Mining, sagte: Die Daten des Teams von Dr. Blencoe sind eine fantastische Nachricht und wir sind begeistert von den raschen Ergebnissen, die wir erhalten haben. Ein Indikator für den Fortschritt ist die Tatsache, dass am 4. Februar das erste Gerät im Prototypmaßstab gekauft wurde. Sobald es installiert ist, wird es zur Demonstration des Verfahrens von Medaro in größerem Maßstab eingesetzt, was ein entscheidender Schritt sein wird, um den künftigen kommerziellen Erfolg der Projektarbeit zu gewährleisten. Das Testprogramm von Dr. Blencoe ist gut konzipiert und wurde äußerst effizient durchgeführt. Wenn die nächste Phase seiner Arbeit so reibungslos verläuft wie die erste, ist davon auszugehen, dass alle Ziele von der Spodumenverarbeitung von Medaro erreicht oder übertroffen werden.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
    Michael Mulberry, CEO
    Medaro Mining Corp.

    Über Medaro Mining Corp. (CSE: MEDA) (OTC: MEDAF) (FWB: 1ZY)
    Medaro Mining ist ein Lithiumexplorationsunternehmen mit Sitz in Vancouver, BC, das Optionen auf das Lithiumkonzessionsgebiet Superb Lake in Thunder Bay, Ontario, das Lithiumkonzessionsgebiet Cyr South in James Bay, Quebec, und das Urankonzessionsgebiet Yurchison in Nord-Saskatchewan besitzt. Das Unternehmen ist auch an der Entwicklung und Vermarktung eines neuen Verfahrens zur Gewinnung von Lithium aus Spodumenkonzentrat durch sein Joint Venture mit Global Lithium Extraction Technologies beteiligt. Erfahren Sie mehr unter: medaromining.com/ .

    Anleger, die sich genauer informieren möchten, werden auf die unter www.sedar.com eingereichten Unterlagen zum Unternehmen verwiesen.

    NÄHERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER:
    Anlegerservice
    E-Mail: info@medaromining.com
    Tel: 604-256-5077
    Web: medaromining.com/

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen in Bezug auf zukünftige Leistungen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen in Bezug auf: (i) die kontinuierliche Erweiterung der Testkapazitäten von Medaro; und (ii) die Fertigstellung einer Konfiguration, die bei Temperaturen von bis zu 300 °C und bei Druck bis ~10 atm funktioniert. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derer, die von Zeit zu Zeit in den von dem Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich bedenkenlos auf solche vorausschauenden Aussagen verlassen sollten. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetze gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Medaro Mining Corp.
    Faizaan Lalani
    1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : flalani@medaromining.com

    Pressekontakt:

    Medaro Mining Corp.
    Faizaan Lalani
    1000 – 409 Granville Street
    V6C 1T2 Vancouver, BC

    email : flalani@medaromining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Spodumenverarbeitungstechnologie von Medaro produziert hochreines Lithiumcarbonat

    auf Presseverteiler publiziert am 10. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?