• Vancouver (British Columbia), den 3. Februar 2022 – ReGen III Corp. (TSX-V: GIII, OTCQB: ISRJF, FWB: PN4) (ReGen III oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass sich ReGen III und das in den USA ansässige, auf grüne Energieinfrastruktur fokussierte Privat Equity Unternehmen (das PE-Firma) auf eine Eigenkapitalvereinbarung hinsichtlich der Entwicklung, der Errichtung, der Finanzierung und der Eigentümerschaft der Recyclinganlage für gebrauchte Schmieröle des Unternehmens in Texas sowie einen partnerschaftlichen Rahmen hinsichtlich der Finanzierung zukünftiger Projekte geeinigt haben.

    – Eine bestimmte Tochtergesellschaft des Private-Equity-Unternehmens wird bis zu 75 Millionen USD in das Recyclingprojekt des Unternehmens in Texas investieren. Im Gegenzug erhält das Private-Equity-Unternehmen eine Vorzugsrendite von 14,4 Prozent auf die investierten Gelder sowie eine Eigentümerschaft von 14,1 Prozent an der Projektgesellschaft (die Finanzierung auf Projektebene).

    – Nach dem Abschluss der Finanzierung auf Projektebene wird die Tochtergesellschaft des Private-Equity-Unternehmens einen Director für die texanische Projektgesellschaft ernennen.

    – Nachdem die Anlage in Texas fünf Jahre lang in Betrieb war, hat ReGen III oder deren Projektgesellschaft das Recht, die 14,1-Prozent-Beteiligung des Private-Equity-Unternehmens am Projekt zurückzukaufen, indem es einen Betrag zahlt, der dem Dreifachen der ursprünglichen Investition des Private-Equity-Unternehmens entspricht.

    – Nach Abschluss der endgültigen Investitionsverträge hat das Private-Equity-Unternehmen ein exklusives Erstangebotsrecht (Right-of-First-Offer), um bis zum 31. Dezember 2023 bis zu 100 Prozent des für die Baufinanzierung eines jeden zukünftigen Projekts des Unternehmens erforderlichen Eigenkapitals bereitzustellen.

    – Gleichzeitig mit dem Abschluss der Investition in das Projekt Texas City hat das Private-Equity-Unternehmen auch das Recht, über eine Privatplatzierung eine Beteiligung von bis zu 5 Prozent der Stammaktien von ReGen III auf vollständig verwässerter Basis zu erwerben (die Pubco-Finanzierung).

    – Nach dem Abschluss der Pubco-Finanzierung hat das Private-Equity-Unternehmen das Recht, einen Director in das Board von ReGen III zu entsenden, vorbehaltlich der Satzung des Unternehmens und der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

    Um beiden Unternehmen ausreichend Zeit zu geben, effiziente Unternehmensstrukturen und Abschlussvereinbarungen mit ihren jeweiligen Steuer- und Rechtsberatern zu entwickeln, haben sich ReGen III und das Private-Equity-Unternehmen einvernehmlich darauf geeinigt, die kürzlich abgelaufene Stillhaltefrist für das Eigenkapital um weitere 45 Tage zu verlängern, beginnend am 2. Februar 2022.

    Greg Clarkes, Chairman und CEO von ReGen III, sagte: Seit der Bekanntgabe unseres Texas-Projekts Anfang 2021 haben wir unser Portfolio an geistigem Eigentum auf 30 Verfahrenspatente und angemeldete Patente erweitert und unsere Arbeitsbeziehungen mit bp, Koch und AXA XL ausgebaut, um das Projektrisiko weiter zu verringern. In dieser Zeit haben wir auch zahlreiche Angebote von potenziellen Finanzierungspartnern eingeholt, wobei wir unser Hauptaugenmerk darauf gerichtet haben, ein Gleichgewicht zwischen der Weiterentwicklung des Projektes, der Minimierung der Verwässerung für unsere Aktionäre sowie der Identifizierung und Beauftragung des strategischsten Infrastruktur- und Industriefinanzierungsteams unter der Leitung einer starken und erfahrenen Führung zu finden. Dieses Gleichgewicht haben wir nun mit einem branchenführenden Partner, dessen CEO und dessen Team sichergestellt. Wir freuen uns darauf, zügig verbindliche Verträge im Hinblick auf das Texas-Projekt zu unterzeichnen und zukünftige Projekte im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Private-Equity-Unternehmen weltweit zu realisieren.

    Bei erfolgreichem Abschluss der geplanten Eigenkapitalfinanzierung wird eine Vermittlungsprovision in Höhe von zwei Prozent (2 Prozent) in bar und zwei Prozent (2 Prozent) in Stammaktien von ReGen III auf die investierte Summe an ein lizenziertes Unternehmen fällig.

    Weitere Details, einschließlich des Namens des Private-Equity-Unternehmens, werden nach der Unterzeichnung der endgültigen Verträge bekannt gegeben.

    Über ReGen III

    ReGen III ist ein Cleantech-Recycling-Unternehmen, das nachhaltigere Lösungen entwickelt, die bessere Umweltbilanzen und überzeugende Wirtschaftlichkeit aufweisen.

    Letztes Jahr beauftragte ReGen III die Firma Koch Project Solutions LLC (KPS) mit der Erbringung von Projektausführungs-Managementdienstleistungen, die zur schlüsselfertigen Übergabe der neuen Anlage des Projekts in Texas führen sollen, wobei KPS die erstklassigen Technik-, Bau- und lizenzierten Lieferanten-Teams von ReGen III (PCL Industrial Construction Ltd., Koch Modular Process Systems und Duke Technologies Inc.) durch die detaillierte Planung, Errichtung und Inbetriebnahme leiten wird.

    ReGen III hat bereits einen endgültigen Offtake-Vertrag mit bp hinsichtlich der Abnahme von 100 Prozent der Basisöle des Unternehmens unterzeichnet, die in der geplanten Wiederaufbereitungsanlage in Texas produziert werden.

    Weitere Informationen zu ReGen III erhalten Sie unter www.regeniii.com/investors/corporate-presentations. Über www.regeniii.com/newsletter-subscription können Sie sich in den E-Mail-Verteiler des Unternehmens eintragen lassen.

    Für das Board von ReGen III Corp.

    Greg Clarkes
    Greg Clarkes
    Chief Executive Officer

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Mark Redcliffe
    Executive Vice President, Corporate Finance
    ReGen III Corp.
    Tel.: +1 (778) 668-5988
    E-Mail: info@ReGenIII.com

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (zusammen zukunftsgerichtete Informationen). Ohne Einschränkung des Vorstehenden enthalten diese zukunftsgerichteten Informationen Aussagen zu den Geschäftsplänen, Erwartungen und Zielen des Unternehmens. In dieser Pressemitteilung werden zukunftsgerichtete Informationen mit Begriffen wie kann, würde, könnte, wird, wahrscheinlich, glauben, erwarten, antizipieren, beabsichtigen, planen, schätzen und ähnlichen Wörtern und ihren negativen Formen gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Informationen sollten nicht als Garantien für künftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und geben auch nicht unbedingt genaue Hinweise darauf, ob, wann oder wodurch solche künftigen Leistungen erreicht werden. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Informationen, die zu dem Zeitpunkt bzw. nach Treu und Glauben der Unternehmensleitung in Bezug auf künftige Ereignisse vorliegen, und unterliegen bekannten oder unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen unvorhersehbaren Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, entnehmen Sie der jüngsten Diskussion und Analyse des Managements (MD&A) sowie den Finanzberichten und anderen Dokumenten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht hat, sowie der darin dargelegten Erörterung der Risikofaktoren. Diese Dokumente sind unter www.sedar.com im Unternehmensprofil und auf der Website des Unternehmens unter www.ReGenIII.com verfügbar. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich im weiteren Verlauf ändern. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ReGen III Corp.
    Larry Van Hatten
    1750 – 400 Burrard St.
    V6C 3A6 Vancouver
    Kanada

    email : larryvh@me.com

    Pressekontakt:

    ReGen III Corp.
    Larry Van Hatten
    1750 – 400 Burrard St.
    V6C 3A6 Vancouver

    email : larryvh@me.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    ReGen III: Private-Equity-Partner bringt endgültige Verträge auf den Weg

    auf Presseverteiler publiziert am 3. Februar 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?