• Fast alle Anbieter verlangen von Neukunden bei der Beauftragung eines DSL-Anschlusses die Unterschrift unter die Schufa-Klausel

    BildMit dieser gestatten sie dem Dienstleister, bei der Schufa oder einer vergleichbaren Kreditauskunft eine Bonitätsanfrage zu stellen. Wer das nicht möchte, kann als Internet ohne Schufa das mobile Internet auch in der eigenen Wohnung nutzen, wenn er einen Prepaid-Tarif wählt. In der Praxis bedeutet die geforderte Zustimmung zur Schufa-Klauselkeineswegs, dass tatsächlich eine entsprechende Auskunft eingeholt wird.

    Wer bereits Bestandskunde in einem anderen Bereich wie der Telefonie bei einem DSL-Anbieter ist, erhält üblicherweise den neuen Vertrag für das Internet ohne Schufa Anfrage. Stattdessen wertet der Anbieter die interne Bonität aus und überprüft, ob sein neuer Internet-Kunde die bisherigen Telefonrechnungen pünktlich bezahlt hat. Die interne Bonitätsabfrage ist strenger als die Anfrage bei der Schufa, da der Anbieter jeden verspäteten Zahlungseingang nachverfolgen kann. Nicht wenige Verbraucher haben zwar einen Schufa-Negativeintrag verwirkt, aber ihre Telekommunikationsrechnung pünktlich bezahlt. Sie erhalten somit einen DSL Vertrag für das schnelle Internet ohne Schufa Auskunft, da ihr Anbieter die internen Zahlungsdatenauswertet. 

    Internet ohne Schufa lässt sich auch bei einem bislang nicht genutzten Anbieter bestellen. Die bekannten Unternehmen geben an, dass sie Internet-Verträge nicht generell wegen eines Schufa-Negativeintrages ablehnen, sondern jeden Einzelfall prüfen. Damit lässt sich der Vertrag zwar nicht mehr als Internet ohne Schufa bezeichnen, da eine Anfrage gestellt und bei einem Vorliegen von Negativeinträgen eine Einzelfallentscheidung getroffen wird. Es erfolgt aber auch bei einer negativen Bonitätsauskunft in den meisten Fällen keine Ablehnung des Kunden, sofern dieser auf die in vielen DSL-Tarifen enthaltene Mobilfunkkarte verzichtet. Die zusätzliche Mobilfunkkarte ist zumeist mit einer Flatrate für Anrufe zum deutschen Festnetz verbunden, Auslandsgespräche und Anrufe zu Handys werden jedoch berechnet. Da auf diese Weise Kosten entstehen, genehmigen DSL-Anbieter das Internet ohne Schufa beziehungsweise mit einem schnellen Internetzugang nur, wenn ihr neuer Kunde lediglich die Möglichkeit zum schnellen Surfen und nicht zusätzlich das mobile Telefonieren nutzt. Die Geschäftsbedingungen erlauben auch die Forderung nach dem Stellen einer Kaution.

    Um jetzt Ihren WLAN Internetzugang online zu bestellen, besuchen Sie die Insiderwebseite http://internet-ohne-schufa.com

    Als Prepaid Internet ohne Schufa werden überwiegend Angebote für das mobile Surfen mittels eines Sticks beworben. Der Nachteil dieser Angebote besteht darin, dass die Geschwindigkeit langsamer als bei einem stationären DSL-Anschluss ausfällt und zudem nach einer recht niedrigen verbrauchten Datenmenge eine Drosselung erfolgt. Inzwischen lassen sich die ersten Angebote für das schnelle häusliche Internet ohne Schufa und mit Vorkasse finden. Diese erfordern allerdings die Vorausbezahlung der Surf-Flatrate für jeweils drei Monate und sind teurer als die klassischen DSL-Anbieter.

    Um jetzt Ihren WLAN Internetzugang online zu bestellen, besuchen Sie die Insiderwebseite http://internet-ohne-schufa.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Internetservice
    Herr Mike Fünffinger
    Bauweg 5
    30455 Hannover
    Deutschland

    fon ..: k.A.
    web ..: http://internet-ohne-schufa.com
    email : webmaster@internet-ohne-schufa.com

    Spezielle Internetdienstleistungen für Bonitätsschwache Verbraucher.

    Pressekontakt:

    Internetservice
    Herr Mike Fünffinger
    Bauweg 5
    30455 Hannover

    fon ..: k.A.
    web ..: http://internet-ohne-schufa.com
    email : webmaster@internet-ohne-schufa.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Ohne Schufa Internet bestellen. Dein Internet ohne Schufa bekommst du bei uns. Ohne viele Fragen!

    auf Presseverteiler publiziert am 2. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?