• „Keine Lust zum Sterben“ ist der Titel der Biografie von Jill Grey. Die Autorin berichtet im ersten Teil, wie es dazu kam, dass sie über 20 Jahre von Drogen, Alkohol und Medikamenten abhängig war.

    BildDie Autorin legt großen Wert darauf, dass ihre Biografie weder ein Ratgeber, noch ein Buch zur Lebenshilfe ist. Vielmehr handelt es sich um eine Erzählung über den Beginn einer Reise, auf die sich Jill Grey begeben hat, um den „Film“ ihres Lebens bewusst anzuschauen. Dies war ihr erst rückblickend möglich, vorher investierte sie Jahrzehnte in diesen „Film“, ohne die Zeit zu finden, das dazugehörige Drehbuch zu lesen.

    Im ersten Band ihrer Biografie berichtet die Autorin in 17 Kapiteln über ihre Kindheit. Diese endete abrupt durch ihren Einstieg in harte Drogen. Parallel dazu bekommt der Leser Einblick in die Geschehnisse, die sich in einem abgeschiedenen Bergtal ereigneten. Hierher war die Autorin geflüchtet, da sie glaubte, so ihrem Leben eine positive Wendung geben zu können.

    Die bewegenden, teilweise auch humorvollen und selbstironischen Erzählungen werden durch Dialoge, die Grey mit Gott führt, aufgelockert. Zudem enthält das Buch Bilder und Gedichte der Autorin.

    Der Name Jill Grey ist ein Pseudonym der 1966 in der Schweiz geborenen Autorin, Grey war der Mädchenname ihrer Großmutter. Bereits im Alter von 14 Jahren begann sie, Drogen, Alkohol und Medikamente zu konsumieren. Zwei Jahre später hing sie an der Nadel. Es folgten zwanzig Jahre der Sucht. Neben ihrer Biografie hat die Autorin bereits sechs Romane veröffentlicht.

    „Keine Lust zum Sterben – Band 1“ von Jill Grey ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-04164-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Keine Lust zum Sterben – Band 1 einer bewegenden Biografie

    auf Presseverteiler publiziert am 30. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?