• Höhepunkte

    – Jadar hat die letzte Phase der Fertigstellung des Zinn-Silber-Wolfram-Projekts Khartoum im Norden des australischen Bundesstaates Queensland erreicht.
    – Sämtliche Übertragungen von Konzessionsgebieten wurden eingereicht und es ist davon auszugehen, dass sie innerhalb von vier Wochen abgeschlossen sein werden.
    – Reduktion der Barvergütung für das Projekt Khartoum von 300.000 $ auf 165.000 $
    – Über 24 äußerst vielversprechende Ziele bei Gesteinssplitter-Probennahmen bei Khartoum identifiziert
    – Die Ziele enthalten auch eine Vielzahl an alten Zinn-, Silber-Blei-Zink-, Kupfer-, Gold- und Wolframminen sowie Mineralvorkommen innerhalb des Konzessionsgebiets.
    – Nach dem Abschluss des Erwerbs wird Jadar mit der Planung von Schürfgrabungen und Bohrungen beginnen, um die identifizierten Ziele zu erproben.
    – Antrag auf ein weiteres Explorationskonzessionsgebiet bei Khartoum – EPM27892
    – Eine bereits zuvor durchgeführte Kartierungsstudie und Oberflächenprobennahmen haben sechs äußerst vielversprechende Zonen innerhalb von EPM27892 identifiziert, die im Fokus zukünftiger Explorationsarbeiten stehen werden.
    – Minengruppe Kitchener mit bedeutsamen historischen oberflächennahen Abschnitten mit folgenden Werten identifiziert:1
    o 15 m mit 0,52 % Sn ab 18 m und 12 m mit 1,0 % Sn ab 44 m – Bohrloch WYM01
    o 22 m mit 0,65 % ab 10 m – Bohrloch WYM05
    o 11 m mit 0,62 % Sn ab 19 m – Bohrloch WYM06
    – Mehrere hochrangige Bohrziele identifiziert und ein Ziel bebohrt. Ziele mittels umfassender Überprüfung der historischen Bohrungen identifiziert, wobei alle sechs historischen Bohrlöcher eine Mineralisierung durchschnitten. Beste Abschnitte von 104 m mit 0,21 % Zinn ab 12 m und 34 m mit 0,26 % Zinn ab 99 m2
    – 360 Gesteinssplitterproben ergaben mehrere hochgradige Gesteinssplitter- und historische Minenbergeproben, einschließlich Spitzenwerte von 874 g/t Silber, 15,25 % Wolfram, 5,47 % Zinn und 3,39 g/t Gold. 2

    9. Juli 2021 – Jadar Resources Limited (ASX: JDR) (Jadar oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass sich das Unternehmen nun in der letzten Phase der Fertigstellung des Zinn-Silber-Wolfram-Projekts Khartoum im Norden des australischen Bundesstaates Queensland befindet. Sämtliche Übertragungen von Konzessionsgebieten wurden eingereicht und es ist davon auszugehen, dass sie innerhalb von vier Wochen abgeschlossen sein werden. Sobald die Konzessionsgebiete erfolgreich übertragen wurden, wird Jadar die revidierte Barvergütung in Höhe von 165.000 $ an Jervois Mining Limited (Jervois) bezahlen.

    Die beiden Parteien haben vereinbart, die im Rahmen des Kaufabkommens zu entrichtende Barvergütung in Höhe von 300.000 $ auf 165.000 $ zu reduzieren. Die Reduktion der Barvergütung ist auf ausstehende Passiva zurückzuführen, die dadurch entstanden sind, dass die Konzessionsgebiete in den vergangenen Jahren den Ausgabenverpflichtungen nicht nachgekommen sind, sowie auf ausstehende Native Title-Zahlungen, die den Abschluss des Erwerbs verzögert haben.

    Jadar wird diese Passiva übernehmen, um den Abschluss der Transaktion zu beschleunigen und es dem Team von Jadar zu ermöglichen, ausstehende Probleme rasch zu beheben und seine australische Zinnstrategie voranzutreiben, wobei die entsprechenden Passiva die an Jervois zu entrichtende Barvergütung ausgleicht.

    Jadar hat außerdem ein weiteres Explorationskonzessionsgebiet im Gebiet Khartoum beantragt. Es wurden Anträge für EPM27892 eingereicht und Jadar wartet auf die Bewertung und Erteilung. Informationen zu diesem Antrag auf ein Explorationskonzessionsgebiet finden Sie unten. EPM27892 wird ein Teil des Konzessionsgebiet-Portfolios Khartoum sein, das von Jervois erworben wird. Details der Konzessionsgebiete des Konzessionsgebiet-Portfolios Khartoum sind in den ASX-Pressemitteilungen des Unternehmens vom 9. Februar und 30. März 2021 enthalten.

    1 ASX-Pressemitteilung vom 30. März 2021: Due Diligence Completed and Moving Towards Settlement of Khartoum Tin-Silver-Tungsten Project
    2 ASX-Pressemitteilung vom 9. Februar 2021: Acquisition of Khartoum Tin-Silver-Tungsten Project in North Queensland Australia

    Bitte rufen Sie den folgenden Link auf, um die gesamte Original-Pressemitteilung in englischer Sprache zu lesen:
    cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/ASX/asx-research/1.0/file/2924-02393778-6A1040159?access_token=83ff96335c2d45a094df02a206a39ff4

    ENDE

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    Luke Martino
    Non-Executive Chairman
    Tel: +61 8 6489 0600
    E-Mail: luke@jadar.com.au

    Adrian Paul
    Executive Director
    Tel: +61 8 6489 0600
    E-Mail: adrian@jadar.com.au

    Diese ASX-Meldung wurde vom Board von Jadar Resources Limited zur Veröffentlichung freigegeben

    Konformitätserklärung

    Diese Meldung enthält Informationen hinsichtlich des Projekts Khartoum, die ASX-Pressemitteilungen vom 9. Februar bzw. 30. März 2021 entnommen und gemäß der Ausgabe 2012 des Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves (JORC Code 2012) gemeldet wurden. Das Unternehmen bestätigt, dass ihm keine neuen Informationen oder Daten bekannt sind, die die in der Original-ASX-Pressemitteilung enthaltenen Informationen wesentlich beeinflussen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Aussagen bezüglich der Pläne von Jadar in Bezug auf seine Mineralgrundstücke und Programme sind zukunftsgerichtete Aussagen. Es kann nicht garantiert werden, dass die Pläne von Jadar für die Erschließung seiner Mineralgrundstücke wie derzeit erwartet verlaufen werden. Es kann auch nicht zugesichert werden, dass Jadar in der Lage sein wird, das Auftreten zusätzlicher Mineralressourcen zu bestätigen, dass sich eine Mineralisierung als wirtschaftlich erweisen wird oder dass eine Mine auf einem der Mineralgrundstücke von Jadar erfolgreich entwickelt werden wird. Die Leistung von Jadar kann von einer Reihe von Faktoren beeinflusst werden, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens und seiner Directors, Mitarbeiter und Auftragnehmer liegen. Diese Aussagen beinhalten, beschränken sich jedoch nicht auf Aussagen über die zukünftige Produktion, Ressourcen oder Reserven und Explorationsergebnisse. Alle diese Aussagen unterliegen bestimmten Risiken und Ungewissheiten, von denen viele schwer vorhersehbar sind und die im Allgemeinen außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, was dazu führen könnte, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert bzw. prognostiziert wurden. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem: (i) jene, die sich auf die Interpretation von Bohrergebnissen, die Geologie, den Gehalt und die Kontinuität von Mineralvorkommen und die Schlussfolgerungen wirtschaftlicher Bewertungen beziehen, (ii) Risiken, die sich auf mögliche Schwankungen der Reserven, des Gehalts, der geplanten Bergbauverwässerung und des Erzverlustes oder der Gewinnungsraten sowie auf Änderungen der Projektparameter im Zuge der weiteren Verfeinerung der Pläne beziehen, (iii) das Potenzial für Verzögerungen bei Explorations- oder Erschließungsaktivitäten oder beim Abschluss von Machbarkeitsstudien, (iv) Risiken im Zusammenhang mit Rohstoffpreis- und Wechselkursschwankungen, (v) Risiken im Zusammenhang mit dem Versäumnis, rechtzeitig und zu akzeptablen Bedingungen eine adäquate Finanzierung zu erhalten, oder Verzögerungen bei der Erlangung von behördlichen Genehmigungen oder beim Abschluss von Erschließungs- oder Bauaktivitäten und (vi) andere Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit den Aussichten, Liegenschaften und der Geschäftsstrategie des Unternehmens. Unsere Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur zum Datum dieses Dokuments gelten, und wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu überarbeiten und zu verbreiten, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieses Dokuments oder das Eintreten oder Nichteintreten von Ereignissen zu berücksichtigen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Jadar Resources Ltd.
    Luke Martino
    311-313 Hay Street
    6008 Subicao, Western Australia
    Australien

    email : luke@jadarlitium.com.au

    Pressekontakt:

    Jadar Resources Ltd.
    Luke Martino
    311-313 Hay Street
    6008 Subicao, Western Australia

    email : luke@jadarlitium.com.au


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Jadar: Zinn-Silber-Wolfram-Projekt Khartoum erreicht letzte Phase von Fertigstellung und Antrag auf weitere Explorationskonzessionen eingereicht

    auf Presseverteiler publiziert am 10. August 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?