• Dough Wrights Theaterstück beim Internationalen Theaterfestival Varna Summer 2024 (von Chris Rabe)

    BildDas semi-dokumentarische Theaterstück „I Am My Own Wife“ erzählt von der Faszination des amerikanischen Autors Doug Wright für das Leben von Charlotte von Mahlsdorf, einem deutschen Transvestiten, der in die großen europäischen Dramen des 20. Jahrhunderts verwickelt war.

    Anders als viele Zeitgenossen überlebte von Mahldorf das Naziregime und dessen Ablösung in der DDR, der sowjetisch dominierten kommunistischen Diktatur, führte ihr Leben in Zeiten der Demokratie als exzentrische Antiquitätenhändlerin in Ost-Berlin und wanderte schließlich nach Schweden aus.

    Das Stück hatte jetzt seine Erstaufführung durch das SPAM-Theater in Sofia, Bulgarien. 2024 präsentierte das Internationale Theaterfestival Varna Summer diese Aufführung.

    Die junge Regisseurin Nadia Pancheva folgte der Erzählung von Doug Wright, die mit zahlreichen Wendungen, Enthüllungen und Humor gespickt ist und uns in die dramatische Geschichte von Charlotte zurückführt, die von ihrem Wunsch geprägt ist, für ihr Recht auf persönliche Freiheit einzutreten, eine beeindruckend starke Persönlichkeit.

    Auf der Bühne wurde sie von dem Debütanten Dimitar Angelov verkörpert. Mit Talent und Leichtigkeit wechselte er die Kostüme, sprach, sang, spielte E-Piano, tanzte und schlüpft e nicht nur in die Haut der Protagonistin, sondern auch blitzschnell in die der wichtigsten Menschen in ihrem Leben.

    Der talentierte Angelov fesselte das Publikum mit den verschiedenen Rollen des Lebens von Charlotte von Mahlsdorf. Er begeisterte nicht nur das Publikum, er leistete einen wichtigen Beitrag zur sexuellen Vielfalt in Bulgarien und wurde für den Ikarus-Preis 2024 für das beste Debüt nominiert.

    Nach der Vorstellung überreichte der Präsident des KulturForum Europa, Dieter Topp, dem Schauspieler ein ganz besonderes Geschenk in Form einer persönlichen Note des Autors Doug Wright, New York:

    „Lieber Dimitar Angelov, ich habe gehört, dass Sie mein Stück I AM MY OWN WIFE in Bulgarien aufführen. Wie Sie sicher wissen, braucht es sowohl Talent als auch Mut, um aufzutreten! Talent ist wegen der unglaublichen Anforderungen der Rolle erforderlich; all diese Charaktere!
    Und Mut ist natürlich nötig, wenn man das Stück in einer Welt aufführt, in der die Grundrechte von LGBTQ+-Personen fast ständig angegriffen werden.
    Jeder Schauspieler, der das Stück aufführt, leistet einen wunderbaren Dienst: Er hält Charlottes Stimme am Leben. Ich bin Ihnen sehr dankbar, und ich bin sicher, dass sie es auch wäre.
    Herzlichst, Doug Wright“

    Nach der Show ging diese Nachricht viral, durch die bulgarischen Medien und in den sozialen Netztwerken.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PPS Presse-Service
    Herr Christian Bauer
    EU-Kulturzentrum Haus Jakobholz 10
    52391 Köln-Vettweiss
    Deutschland

    fon ..: 02424-9080 440
    web ..: http://www.kfe.de
    email : pps@kfe.de

    PPS – Presse-Service Agentur wird von Christian Bauer, Künstler und Publizist, verwaltet.
    PPS bietet Aussendungen an im Bereich Kultur und Kultur-Politik, unter besonderem Aspekt von Sprechtheater, Ballett, Musik und Musiktheater, Kunst, Kunstausstellungen und Kulturtourismus.
    PPS – Aussendungen gehen an Redaktionen in der Bundesrepublik, nach Österreich und in den deutschsprachigen Bereich von Belgien und Niederlande an Print-, TV-, Radio-, Online – Redaktionen, Medienschaffende und PR-Verantwortliche, sowie offene Kulturkanäle.
    PPS-Promotion-Presse-Service gehört zur Pressestelle KulturForum Europa:
    Eine europäische Begegnung. Das KulturForum Europa e.V. wurde auf Initiative von Hans-Dietrich Genscher 1992 zur Förderung des gemeinschaftlichen europäischen Gedankens auf allen Gebieten der Kultur gegründet. Gegenseitige Beachtung und Toleranz sollen als Beitrag zur Völkerverständigung vorangetrieben werden.()

    Pressekontakt:

    PPS Promotion-Presse-service
    Herr Christian Bauer
    EU-Kulturzentrum Haus Jakobholz 10
    52391 Köln-Vettweiss

    fon ..: 02424-9080 440
    web ..: http://www.kfe.de
    email : pps@kfe.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    „Ich bin meine eigene Frau“ auf der Bühne in Bulgarien

    auf Presseverteiler publiziert am 10. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 22 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?