• Vereinbarung mit der P.A. Benjamin Manufacturing Company, dem Betreiber einer GMP-konformen Anlage in Jamaika

    27. Juli 2021 Vancouver, BC – Havn Life Sciences Inc. (CSE: HAVN) (OTC: HAVLF) (FWB: 5NP) (das Unternehmen oder HAVN Life), ein Biotechnologieunternehmen, das sich der standardisierten Extraktion von psychedelischen Wirkstoffen für die Herstellung von aktiven pharmazeutischen Wirkstoffen (APIs) zur Unterstützung einer gesunden Gehirnaktivität und zur Verbesserung der geistigen Fähigkeiten widmet, freut sich sehr, eine neue Vereinbarung mit der Firma P.A. Benjamin Manufacturing Company (PAB) bekannt zu geben. PAB ist ein pharmazeutischer Hersteller mit Sitz in Kingston (Jamaica).

    PAB betreibt eine GMP-konforme Betriebsanlage und wird im Auftrag von HAVN Life natürlich gewonnenes Psilocybin unter Einhaltung der erforderlichen Protokolle für den Export aus Jamaika und den Import nach Kanada, in die USA und nach Europa abpacken. Neben der Zusammenarbeit von HAVN Life mit Hypha Wellness, einem jamaikanischen Hersteller von Lebensmitteln und psychoaktiven Pilzen, verdeutlicht diese Vereinbarung einmal mehr, wie sehr sich das Unternehmen für eine Kooperation und ein langfristiges Branchenwachstum in Jamaika einsetzt. Der weitere Ausbau dieser psychedelischen Lieferkette bietet HAVN Life die idealen Rahmenbedingungen, um sich im Zuge der kontinuierlichen Öffnung der Märkte in aller Welt als Early Mover zu positionieren. Die Vereinbarung dient HAVN Life außerdem als Türoffner, um sich entsprechende Zulassungen für Psilocybin als aktiver pharmazeutischer Wirkstoff zu sichern und weitere Liefervereinbarungen mit Unternehmen zu schließen, die auf der Suche nach hochwertigem und natürlich gewonnenem Psilocybin sind.

    In einer neu entstehenden Branche ist es extrem wichtig, Partnerschaften mit gleichgesinnten Stakeholdern einzugehen. Eine solche Partnerschaft zwischen dem jamaikanischen GMP-Hersteller P.A. Benjamin, Hypha Wellness und HAVN Life Sciences ist der Schritt in die richtige Richtung, erklärt Hon. Floyd Green, MP, Minister für Landwirtschaft und Fischerei. Die Nachhaltigkeit der Branche wird weitgehend davon abhängen, ob wir in der Lage sind, Psilocybin-Pilze effizient zu erforschen und die Landwirtschaft mit der Produktion zu verbinden, fügt er hinzu.

    Diese Partnerschaft mit PAB ist unabdingbar, wenn wir sowohl Forschung als auch Patienten weltweit mit sicheren und qualitätskontrollierten APIs auf Basis von Psilocybin versorgen wollen, sagt Tim Moore, CEO von HAVN Life. Die Vereinbarung macht HAVN Life zum ersten Unternehmen in der Karibischen Gemeinschaft und im Gemeinsamen Markt, das über die Fertigkeiten der Guten Medizinischen Praxis (GMP) in der Herstellung von Psilocybin verfügt, und ist ein Riesenschritt in Richtung unseres Ziels, uns an der Spitze der internationalen Lieferkette für Psychedelika zu positionieren, fügt er hinzu.

    Wir sind mit Begeisterung und Engagement bei der Sache, um mit HAVN Life Science und Hypha Wellness den Export von Psilocybin zu bewerkstelligen und unsere Forschungs- und Entwicklungspartnerschaften auszubauen, sagt Christopher Powell, ein Director der P.A. Benjamin Manufacturing Company.

    Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit den jamaikanischen Interessengruppen und dem GMP-Hersteller P.A. Benjamin konzentrieren wir uns auf die Entwicklung eines entsprechenden Rahmens für die Herstellung und den Export, sagt Benjamin Graeme, Gründer und Director von Hypha Wellness. Wir befinden uns in einer spannenden Phase, denn Jamaika tritt am internationalen Markt mit einem einzigartigen Wertversprechen auf und verfügt auch über die Mittel, es einzulösen, fügt er hinzu.
    Der Vereinbarungsabschluss und die Verpackung von Psilocybin in der GMP-konformen Betriebsanlage von PAB erfolgen in Übereinstimmung mit den Vorschriften von Health Canada sowie den Vorschriften vor Ort.

    Für das Board of Directors:

    Tim Moore
    Chief Executive Officer

    Über Havn Life Sciences Inc.

    HAVN Life Sciences ist ein kanadisches Biotechnologieunternehmen, das sich der standardisierten Extraktion von psychoaktiven Wirkstoffen, der Entwicklung von natürlichen Gesundheitsprodukten sowie innovativen psychischen Behandlungsmethoden zur Unterstützung einer gesunden Gehirnaktivität und zur Verbesserung der geistigen Fähigkeiten widmet. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter havnlife.com oder auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube.

    Über die P.A. Benjamin Manufacturing Company

    Die im Jahr 1879 gegründete Benjamin Family ist seit über einem Jahrhundert eine Marke des Vertrauens in Jamaika. Als ISO-zertifiziertes Unternehmen hat es sich P.A. Benjamin Manufacturing Company Limited zur Aufgabe gemacht, Produkte höchster Qualität in den Kategorien Gesundheitspflege, Toilettenartikel, Körperpflege und kulinarische Zubereitungen herzustellen und sowohl im heimischen Markt als auch in den Exportmärkten zu vertreiben.

    Verstärktes Augenmerk wird auf das Exportpotenzial für die entsprechenden Produkte gerichtet. Benjamins hat ein sehr ambitioniertes Programm zur Entwicklung neuer Produkte initiiert, um mehrere bereits etablierte Produkte zu ergänzen und daneben neue Produktbereiche im Einklang mit den Kompetenzen und Kapazitäten des Unternehmens zu erschließen. Die Maßnahmen im Bereich der Produktentwicklung werden fortgesetzt, wobei der Schwerpunkt auf der Erweiterung der pharmazeutischen Produktpalette liegt.

    Ansprechpartner:

    Investor Relations: ir@havnlife.com 604 687-7130
    Medienkontakt: savi@emergence-creative.com 647 896-8078

    Zukunftsgerichtete Informationen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, welche sich auf Aussagen zur Geschäftstätigkeit, zu den Produkten und zu den Zukunftsplänen des Unternehmens beziehen. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Den Lesern wird dringend angeraten, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Entwicklungen erheblich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen in Betracht gezogen wurden. Unter anderem zählt dazu auch das Risiko, dass die Produkte und Pläne des Unternehmens von den Ausführungen in dieser Pressemeldung abweichen bzw. dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, seine Geschäftspläne wie erwartet umzusetzen. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung bzw. Absicht zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung ausdrücklich ab, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Die Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Havn Life Sciences Inc.
    Investor Relations
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : ir@havnlife.com

    Pressekontakt:

    Havn Life Sciences Inc.
    Investor Relations
    2200 – 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia

    email : ir@havnlife.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    HAVN Life unterzeichnet Vereinbarung, um Export von Psilocybin nach Kanada, in die USA und nach Europa zu ermöglichen

    auf Presseverteiler publiziert am 27. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 1 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?