• Toronto (Kanada), den 1. März 2022. Datametrex AI Limited (TSX-V: DM, FWB: D4G, OTCQB: DTMXF) (Datametrex oder das Unternehmen) hat heute die Einführung einer Betaversion seiner Telemedizin-App Medi-Call bekannt gegeben.

    Medi-Call, ein in Kanada ansässiger Abonnementdienst, der Patienten proaktiv mit Ärzten verbindet, beginnt heute mit einer gezielten Gruppe von Ärzten und Endanwendern in Ontario und Quebec mit Betatests der App. Diese Tests werden es dem Unternehmen ermöglichen, alle erforderlichen Änderungen vorzunehmen sowie die bestmögliche Erfahrung für Ärzte und Kunden zu gewährleisten. Die Betaversion wird auch dazu beitragen, Datametrex so schnell wie möglich auf eine vollständige und nahtlose Markteinführung der App vorzubereiten, während gleichzeitig wichtiges Feedback zur Qualitätssicherung von den geschätzten Testern eingeholt wird.

    Die App in dieser kurzen Zeit für Betatests vorzubereiten, ist ein Meilenstein für das Unternehmen und verdeutlicht unser Engagement sowie unseren Glauben an das Potenzial des Sektors, sagte Marshall Gunter, CEO von Datametrex AI. Mit dieser neuen Anwendung freuen wir uns darauf, die steigende Nachfrage seitens Ärzte und potenzieller Patienten zu befriedigen, indem wir den nächsten Schritt machen, um das vollständige Potenzial der Medi-Call-Dienste zu nutzen.

    Die Medi-Call-App wird Ärzten dabei helfen, ihre Termine effektiv zu verwalten und gleichzeitig eine raschere Behandlung und Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Die Markteinführung erfolgt zu einer Zeit, in der der digitale Zugang zur Gesundheitsversorgung wichtiger denn je ist, und aktuelle Daten zeigen, dass immer mehr Menschen die Telemedizin für ihre medizinische Grundversorgung und psychische Gesundheit in Anspruch nehmen – ein Trend, der durch die Pandemie noch verstärkt wird.

    Laut jüngsten Erkenntnissen der American Psychiatric Association (APA) haben 82 Prozent der Amerikaner während der Pandemie telemedizinische Dienstleistungen für einen Arztbesuch in Anspruch genommen. Noch interessanter ist, dass 69 Prozent der Befragten angaben, sie hätten die Telemedizin per Video genutzt. Nur 38 Prozent hatten einen telefonischen Arzttermin.

    Eine noch positivere Umfrage der Canadian Medical Association ergab, dass 91 Prozent der Kanadier im Hinblick auf ihre Erfahrung mit Telekonsultationen zufrieden waren (Quelle: www.frontiersin.org/articles/10.3389/fdgth.2021.721898/full#B46).

    Gesundheitstechnologie und Telemedizin haben in Kanada im Jahr 2020 einen Quantensprung verzeichnet und expandieren weltweit. Bis 2027 könnte der Markt für Telemedizin einen Wert von über 830 Milliarden US-Dollar aufweisen (Quelle: The Motley Fool).

    Medi-Call im Überblick

    Medi-Call ist ein ganzheitliches Netzsystem, das Patienten in Echtzeit mit Anbietern verbindet:
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/64442/Datametrex_030122_DEPRcom.001.png

    – Lösung von Zugänglichkeitsproblemen für Patienten, die in ländlichen oder isolierten Gemeinschaften oder mit eingeschränkter Mobilität leben
    – Verbesserung der Koordination und Kommunikation von Behandlungen zwischen den Mitgliedern des Gesundheitsteams und ihren Patienten
    – Bereitstellung mobiler Gesundheitsdienste einschließlich Verschreibungen

    Über Datametrex

    Datametrex AI ist ein technologieorientiertes Unternehmen, das über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Nexalogy (www.nexalogy.com) in den Bereichen Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen aktiv ist. Die Aufgabe von Datametrex besteht darin, Hilfsmittel bereitzustellen, die Unternehmen bei der Erfüllung ihrer betrieblichen Ziele, einschließlich Gesundheit und Sicherheit sowie mit auf Vorhersagen und Prävention ausgerichteten Technologien unterstützen.

    Datametrex bietet durch seine Zusammenarbeit mit Unternehmen bei der Festlegung neuer Standardprotokolle durch Künstliche Intelligenz und Gesundheitsdiagnostik fortschrittliche Lösungen zur Unterstützung der Lieferkette.

    Weitere Informationen zu Datametrex finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.datametrex.com.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    Mediensprecher:
    Joshua Greenwald
    E-Mail: jgreenwald@kcsa.com

    Kommunikation & Investor Relations
    Kristina Colpitts
    E-Mail: investors@datametrex.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen:

    Alle in dieser Pressemeldung enthaltenen Aussagen, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen erwartet, glaubt oder annimmt, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten zahlreiche Annahmen, die das Unternehmen auf der Grundlage seiner Erfahrung, der Wahrnehmung historischer Trends, aktueller Bedingungen, erwarteter zukünftiger Entwicklungen sowie anderer Faktoren, die es unter den gegebenen Umständen für angemessen hält, getroffen hat. Darüber hinaus bergen diese Aussagen erhebliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die dazu beitragen, dass sich die Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und sonstigen zukunftsgerichteten Aussagen als unzutreffend erweisen können, wobei einige dieser Risiken und Ungewissheiten außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen. Insbesondere gibt es keine Garantie dafür, dass die Parteien erfolgreich verhandeln und eine endgültige Vereinbarung zu für beide Seiten annehmbaren Bedingungen abschließen oder die Transaktion in der hierin vorgesehenen Weise oder überhaupt abschließen werden; dass die Due-Diligence-Prüfung der Parteien zufriedenstellend sein wird; oder dass die Parteien alle erforderlichen Genehmigungen des Board of Directors, der Aktionäre, Dritter und/oder der Aufsichts- bzw. anderer Regierungsbehörden erhalten werden, wenn überhaupt. Die Leser sollten sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, verpflichtet sich das Unternehmen nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen nach dem Veröffentlichungsdatum dieser Pressemeldung zu revidieren oder zu aktualisieren oder sie im Hinblick auf das Eintreten zukünftiger, nicht vorhergesehener Ereignisse zu korrigieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DataMetrex AI Limited
    Jeffrey Stevens
    4711 Yonge Street
    M2N 6K8 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : jstevens@datametrex.com

    Pressekontakt:

    DataMetrex AI Limited
    Jeffrey Stevens
    4711 Yonge Street
    M2N 6K8 Toronto, Ontario

    email : jstevens@datametrex.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Datametrex AI beginnt mit Betatests von Telemedizin-App

    auf Presseverteiler publiziert am 1. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?