• Vancouver, B.C. – 14. März 2024: Calibre Mining Corp. (TSX: CXB; OTCQX: CXBMF) (das „Unternehmen“ oder „Calibre“) – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/calibre-mining-corp/ – freut sich, bekannt zu geben, dass es im dritten Jahr die Responsible Gold Mining Principles („RGMPs“) des World Gold Council erfüllt. Dieser bedeutende Meilenstein unterstreicht Calibres unerschütterliches Engagement für ethische, nachhaltige und verantwortungsvolle Bergbaupraktiken.

    Die RGMPs des World Gold Council dienen als Benchmark für die Goldminenindustrie und betonen Schlüsselbereiche wie Umweltverantwortung, soziale Verantwortung und solide Governance-Praktiken. Calibres Erreichen der RGMP-Konformität im Jahr 3 bestätigt das Engagement des Unternehmens, diese grundlegenden Prinzipien in allen seinen Betrieben aufrechtzuerhalten.

    Darren Hall, President und Chief Executive Officer von Calibre, erklärte: „Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass wir im dritten Jahr die RGMPs des World Gold Council erfüllen. Diese Errungenschaft unterstreicht unser Streben nach Exzellenz in Sachen Nachhaltigkeit und ethischen Bergbaupraktiken. Sie spiegelt unsere Verpflichtung wider, positive Auswirkungen auf die Umwelt zu fördern, mit lokalen Gemeinden zusammenzuarbeiten und diese zu unterstützen sowie strenge Governance-Standards einzuhalten.

    „Calibres Befolgung der RGMPs wird durch unsere umfassenden Nachhaltigkeitsinitiativen veranschaulicht. Die Bemühungen des Unternehmens gehen über die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften hinaus und konzentrieren sich auf kontinuierliche Verbesserungen, um unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren, sowie auf ein transparentes und umfassendes Engagement in den Gemeinden, um einen positiven Einfluss auf die Regionen zu haben, in denen wir tätig sind.“

    Der RGMP-Konformitätsbericht und der Assurance Letter können hier und auf der Website des Unternehmens unter www.calibremining.com eingesehen werden.

    Community Relations Manager erhält prestigeträchtige „Woman of Gold“-Auszeichnung

    Calibre ist außerdem stolz darauf, bekannt zu geben, dass die Community Relations Managerin des Unternehmens in Nicaragua, Angelica Calderon, von Women in Mining-Central America als „Woman of Gold“ ausgezeichnet wurde. Diese prestigeträchtige Anerkennung unterstreicht Frau Calderons herausragende Beiträge zu Calibres Nachhaltigkeitsbemühungen und ihre unschätzbare Rolle bei der Förderung positiver Beziehungen zu den Gastgemeinden des Unternehmens.

    Women in Mining-Central America (WIM-CA) ist eine von über 40 WIM-Gruppen weltweit, die mehr als 10.000 Personen in über 100 Ländern zusammenbringen, um Frauen in der Bergbauindustrie zu fördern, zu unterstützen und zu stärken, indem sie sich mit Themen wie der Förderung von Arbeitskräften, Integration und Vielfalt, Bildung und Interessenvertretung befassen.

    Petri Salopera, SVP Nachhaltigkeit von Calibre, erklärte: „Unser Weg zu Nachhaltigkeit und verantwortungsvollem Bergbau ist eine ständige Verpflichtung. Die Anerkennung von Angelica Calderon als ‚Woman of Gold‘ durch Women in Mining-Central America ist ein Beweis für Calibres Engagement für Transparenz und Verantwortlichkeit in unserem gesellschaftlichen Engagement. Während ihrer 38-jährigen Erfahrung in der Bergbauindustrie hat Frau Calderon geschlechtsspezifische Paradigmen und Barrieren durchbrochen, indem sie zunächst als Geologin gearbeitet hat und dann in Führungspositionen in den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit sowie Beziehungen zur Gemeinschaft aufgestiegen ist.

    „Frau Calderon ist eine Pionierin im Bergbausektor in Nicaragua, die nicht nur andere Frauen im Calibre-Team anleitet, sondern auch als Vorbild für alle Kollegen in der Branche dient. Sie verkörpert die Mission von Calibre, dauerhafte Werte für unsere Stakeholder zu schaffen und gleichzeitig die höchsten Standards für eine verantwortungsvolle Goldproduktion einzuhalten.“

    Über Calibre

    Calibre ist ein an der kanadischen Börse notierter, auf Nord- und Südamerika fokussierter, wachsender mittelgroßer Goldproduzent mit einer starken Pipeline an Erschließungs- und Explorationsmöglichkeiten in Neufundland und Labrador in Kanada, Nevada und Washington in den USA sowie Nicaragua. Calibre konzentriert sich auf die Schaffung nachhaltiger Werte für die Aktionäre, die lokalen Gemeinden und alle Stakeholder durch einen verantwortungsvollen Betrieb und einen disziplinierten Ansatz für Wachstum. Mit einer starken Bilanz, einem bewährten Managementteam, einem starken operativen Cashflow, wertsteigernden Erschließungsprojekten und Explorationsmöglichkeiten auf Distriktebene wird Calibre einen erheblichen Wert freisetzen .

    IM NAMEN DES VORSTANDES

    „Darren Hall“
    Darren Hall, Präsident und Vorstandsvorsitzender

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Ryan King
    SVP Unternehmensentwicklung & IR
    T: 604.628.1012
    E: calibre@calibremining.com
    W: www.calibremining.com

    Der Hauptsitz von Calibre befindet sich in Suite 1560, 200 Burrard St., Vancouver, British Columbia, V6C 3L6.

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Die Toronto Stock Exchange hat diese Pressemitteilung weder geprüft noch übernimmt sie die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Vorsichtshinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Informationen“ und „zukunftsgerichtete Aussagen“ (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Aussagen“) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die wir in der Zukunft erwarten, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt und die durch Wörter wie „erwarten“, „planen“, „antizipieren“, „projizieren“, „anvisieren“, „potenziell“, „zeitlich planen“, „prognostizieren“, „budgetieren“, „schätzen“, „beabsichtigen“ oder „glauben“ und ähnliche Ausdrücke oder deren negative Konnotationen gekennzeichnet sind, oder dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden“, „würden“, „könnten“, „sollten“ oder „könnten“. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zählen unter anderem: die Erwartungen des Unternehmens in Bezug auf höhere Abbau- und Verarbeitungsgrade in der Zukunft; Aussagen in Bezug auf die vorrangigen Ressourcenerweiterungsmöglichkeiten des Unternehmens im Jahr 2023; die Annahmen des Unternehmens in Bezug auf Metallpreise und Cut-off-Gehalte. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten notwendigerweise Annahmen, Risiken und Ungewissheiten, von denen einige außerhalb der Kontrolle von Calibre liegen. Eine Auflistung der Risikofaktoren, die für das Unternehmen gelten, finden Sie in Calibres Jahresbericht („AIF“) für das am 31. Dezember 2022 zu Ende gegangene Geschäftsjahr sowie in der Management Discussion and Analysis („MD&A“) für das am 31. Dezember 2022 zu Ende gegangene Geschäftsjahr, die alle auf dem SEDAR+-Profil des Unternehmens unter www.sedarplus.ca verfügbar sind. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Faktoren, die sich auf die zukunftsgerichteten Aussagen von Calibre auswirken können, wie z.B. potenzielle Sanktionen, die infolge der United States Executive Order 13851 vom 24. Oktober 2022 eingeführt wurden.

    Die zukunftsgerichteten Aussagen von Calibre beruhen auf den Annahmen und Faktoren, die das Management zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments für angemessen hält, basierend auf den Informationen, die dem Management zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Diese Annahmen beinhalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, höhere Gehalte abzubauen und zu verarbeiten und die Produktionskosten in Zukunft relativ konstant zu halten; dass es keinen Anstieg der Produktionskosten infolge von Problemen in der Lieferkette oder anhaltenden COVID-19-Beschränkungen geben wird; dass es keinen nachteiligen Rückgang des Metallpreises oder des Cut-off-Gehalts auf den Grundstücken des Unternehmens in Nevada geben wird. Calibre übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Überzeugungen, Erwartungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften können erheblich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Dementsprechend sollte kein übermäßiges Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen gesetzt werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Calibre Mining Corp.
    Edward Farrauto
    413 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : calibre@calibremining.com

    Pressekontakt:

    Calibre Mining Corp.
    Edward Farrauto
    413 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC

    email : calibre@calibremining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Calibre erreicht Jahr 3 der Konformität mit den Richtlinien des World Gold Councils Grundsätze für einen verantwortungsvollen Goldabbau

    auf Presseverteiler publiziert am 14. März 2024 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 30 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?