• Vancouver, BC, 27. Juli 2020. Der aufstrebende Marktführer im Bereich der cannabishaltigen Getränke, BevCanna Enterprises Inc. (CSE:BEV, Q:BVNNF, FWB:7BC) (BevCanna oder das Unternehmen), gab heute bekannt, dass sein Vorstand den Pionier der Getränkeindustrie, Douglas Mason, mit Wirkung vom 20. Juli 2020 in seinen unabhängigen Advisory Board berufen hat.

    Als erfahrenes C-Level-Exekutiv- und Vorstandsmitglied im Bereich der Hanfverarbeitung und der Naturkostbranche ist Douglas Mason bekannt für seine fast zwanzigjährige Leitung des legendären kanadischen Premium-Getränkeunternehmens Clearly Canadian Beverage Corporation (jetzt bekannt unter dem Namen Clearly Food & Beverage Company Ltd.) (NASDAQ:CCBC). In seiner Rolle als Präsident, CEO und Vorstandsmitglied führte er das Unternehmen zu einem Jahresumsatz von mehr als 155 Millionen US-Dollar. Mr. Mason wird BevCanna bei der Verfolgung des schnellen Wachstumskurses des Unternehmens mit wertvoller Beratung und seiner Sachkenntnis im Getränkebereich zur Seite stehen und mit dem Unternehmen zusammenarbeiten, um nationale und internationale M&A [Fusionen & Übernahmen]-Chancen zu identifizieren und zu ergreifen.

    Mr. Mason hat derzeit Vorstandspositionen in einer Reihe von Aktiengesellschaften inne, darunter die Rolle des Vorstandsvorsitzenden des kalifornischen Cannabis-Unternehmens TransCanna Holdings Inc. (CSE:TCAN). Als Mitglied des Vorstands des Hanfverarbeiters und Naturkostherstellers Naturally Splendid Enterprises Ltd. über einen Zeitraum von vier Jahren (2015-2019) war Mason von 2017 bis 2019 auch als CEO tätig.

    Wir freuen uns sehr, das BevCanna-Team um einen Experten von Masons Vielseitigkeit und Kompetenz zu erweitern, sagte der Chief Strategic Officer von BevCanna, John Campbell. Seine umfangreiche Erfahrung sowohl im Naturkost- als auch im Premium-Getränkesektor wird von unschätzbarem Wert sein, wenn wir mit der Entwicklung unserer nationalen und internationalen Vermarktungsstrategien für Getränke beginnen. Wir werden auch seine Erfahrung innerhalb der kalifornischen Cannabis-Branche beim Ausbau unserer Geschäftstätigkeit in diesem Markt nutzen.

    BevCanna steht an vorderster Front in einer entscheidenden Umbruchssituation innerhalb der Kategorie der Premium-Freizeitgetränke, sagte Mason. Ich freue mich, dem Unternehmen in dieser kritischen Phase seiner Entwicklung beizutreten und bin zuversichtlich, dass meine Erfahrung in diesem Sektor eine Bereicherung für das Unternehmen sein kann.

    Als lebenslanger Bürger im Raum Vancouver ist Mason auch in der karitativen Community von B.C. aktiv. Er ist Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Investitionsausschusses der B.C. Sports Hall of Fame and Museum Foundation, Direktor der Fraser River Sturgeon Conservation Society und ehemaliger stellvertretender Vorsitzender des Collingwood School Board of Trustees. Mason ist aktiver Unterstützer und Anwerber von Teilnehmern für das Rick Hansen Institute.

    BevCanna gab heute ebenfalls bekannt, dass sie einen Marketing- und Investor-Relations-Vertrag (der „Vertrag“) vom 22. Juli 2020 mit der Aktiencheck.de AG (der „Berater“) abgeschlossen hat, gemäß dem sich der Berater verpflichtet hat, dem Unternehmen bestimmte Dienstleistungen in den Bereichen Corporate Branding, Marketing, Online-Unternehmenskommunikation und Investor Relations für eine Laufzeit von einem Monat gegen eine Barzahlung von insgesamt 50.000 Euro, die bei Abschluss des Vertrags gezahlt wurde, zur Verfügung zu stellen.

    Über BevCanna Enterprises Inc.

    BevCanna Enterprises Inc. (CSE:BEV, Q:BVNNF, FWB:7BC) entwickelt und produziert cannabinoidhaltige Getränke und Verbrauchsgüter sowohl für Eigenmarken als auch für White-Label-Kunden. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung, im Branding und im Vertrieb von Markenikonen, die bei Konsumenten in aller Welt gefragt sind, kann das Team mit einem beispiellosen Know-how im Wachstumsmarkt der Cannabisgetränke punkten. Das in der kanadischen Provinz British Columbia ansässige Unternehmen BevCanna besitzt einen 292 Acres großen Outdoor-Anbaubetrieb im Okanagan Valley, die Exklusivrechte an einer wasserführenden Schicht zur Versorgung mit naturreinem Quellwasser sowie Zugang zu einer international führenden, HACCP-zertifizierte Produktionsanlage mit einer Betriebsfläche von 40.000 Quadratfuß, die derzeit eine Abfüllkapazität von bis zu 210 Millionen Flaschen pro Jahr erreicht. BevCanna’s Vision ist es, ein weltweit führender Anbieter von Infusions-Innovationen zu sein.

    Im Namen des Board of Directors:

    John Campbell, Chief Financial Officer und Chief Strategy Officer
    Director, BevCanna Enterprises Inc.

    Ansprechpartner für Medien oder Interviews:
    Wynn Theriault, Thirty Dash Communications Inc.
    416-710-3370
    wynn@thirtydash.ca

    Ansprechpartner für Anleger:
    Luca Leone, BevCanna Enterprises Inc.
    604-880-6618
    luca@bevcanna.com

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten bezüglich zukünftiger Ereignisse beinhalten. Solche zukunftsgerichteten Informationen können, ohne Einschränkung, Aussagen enthalten, die auf aktuellen Erwartungen basieren, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten beinhalten, und sind keine Garantien für die zukünftige Leistung des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen, die in dieser Pressemitteilung gemacht werden, beziehen sich auf: dass das neue Beiratsmitglied BevCanna bei der Fortsetzung ihres schnellen Wachstumskurses wertvolle Beratung und Getränkeexpertise bieten und mit dem Unternehmen bei der Identifizierung und Sicherung von nationalen und internationalen M&A-Möglichkeiten zusammenarbeiten wird, und dass die bedeutende Erfahrung des neuen Beiratsmitglieds sowohl im Bereich der natürlichen Nahrungsmittel als auch der Premium-Getränke von unschätzbarem Wert sein wird, wenn das Unternehmen beginnt, seine nationalen und internationalen Getränkevermarktungsstrategien zu entwickeln; dass das Unternehmen auch die Erfahrung des neuen Beiratsmitglieds innerhalb der kalifornischen Cannabisindustrie nutzen wird, wenn das Unternehmen sein Geschäft in diesem Markt ausbaut; und andere Angelegenheiten in Bezug auf die Geschäftspläne des Unternehmens. Es gibt zahlreiche Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse und die Pläne und Ziele des Unternehmens erheblich von denen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, einschließlich der Unfähigkeit des Unternehmens, die erforderlichen Lizenzen von Health Canada in Bezug auf Cannabis zu erhalten; und ungünstiger Marktbedingungen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können erheblich von den in diesen Informationen erwarteten abweichen. Diese und alle nachfolgenden schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt ihrer Erstellung und sind in ihrer Gesamtheit ausdrücklich durch diese Mitteilung eingeschränkt. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder anderweitig, außer wenn dies durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben ist. Weiters übernimmt das Unternehmen keine Haftung für die Offenlegung in Bezug auf andere hier erwähnte Unternehmen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BevCanna Enterprises Inc.
    Marcello Leone
    1672 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : marcello@bevcanna.com

    Pressekontakt:

    BevCanna Enterprises Inc.
    Marcello Leone
    1672 West 2nd Avenue
    V6J 1H4 Vancouver, BC

    email : marcello@bevcanna.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    BevCanna Enterprises gibt die Berufung des Premium-Getränke-Pioniers Douglas Mason in den unabhängigen Advisory Board bekannt

    auf Presseverteiler publiziert am 27. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 3 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?