• Vancouver, Kanada – 21. April 2021 – Aztec Minerals Corp. (AZT: TSX-V, OTCQB: AZZTF – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/aztec-minerals-corp/) gibt den Beginn des Reverse Circulation-(RC)-Bohrprogramms der Phase 2 in seinem Projekt Tombstone in Arizona, an dem das Unternehmen zu 75 % beteiligt ist, bekannt. Das Reverse Circulation-(RC)-Programm mit 20 Bohrlöchern über 3.000 Meter wird entlang des Streichens und neigungsabwärts von den Bohrabschnitten der Phase 1 aus dem Jahr 2020 ausgeführt und soll die oberflächliche, breite Gold-Silber-Mineralisierung von großen Tonnagen, die unter und um die Grube Contention herum entdeckt wurde, ausweiten.

    Ergebnisse der Phase 1 aus dem Jahr 2020 beinhalteten 15,24 m @ 6,18 gpt Au und 77,2 gpt Ag
    (7,15 gpt AuEq) in Bohrloch TR20-09, 7,62 m @ 4.18 gpt Au und 174,2 gpt Ag (6,36 gpt AuEq) in Bohrloch TR20-18 und 12,2m @ 3,18 gpt Au und 136,4 gpt Ag (4,89 gpt AuEq) in Bohrloch TR20-02. Die wahren Mächtigkeiten werden auf 30 % bis 80 % der Abschnittslängen geschätzt. Diese Bohrlöcher trafen auf oberflächliche Oxidgold- und Silbermineralisierung in Verbindung mit Eisen- und Manganoxiden, Ton- und Kieselerde-Alterierung, Quarzgängen und Porphyrgängen, die brekzienartigen Sandstein-/Schluff der Bisbee-Gruppe entlang der Verwerfung Contention durchschnitten.

    Die Bohrlöcher werden entlang der Westseite der Grube Contention angelegt werden, und die Bohrungen sollen die mineralisierte Zone in vertikalen Abständen von ungefähr 50 Metern durchschneiden. Die Bohrlöcher werden in seitlichen Abständen von 50 – 100 Meter angelegt werden, je nach bestehender Bohrloch-Konfiguration. Obwohl 20 Bohrlöcher nicht ausreichen, um Bohrungen in allen Mineralisierungszonen auszuführen, werden die Ergebnisse aus dem Programm der Phase 2 richtungsweisend für das nächsten RC-Bohrprogramm sein.

    Plan zur Lage der Bohrlöcher im RC-Bohrprogramm der Phase 2 in Tombstone
    www.aztecminerals.com/_resources/news/aztec-tombstone-project.jpg

    Simon Dyakowski, CEO von Aztec, erläuterte: Wir und unsere Partner freuen uns auf den Beginn dieses ersten Nachfolge-Bohrprogramms, um an die ersten Bohrerfolge aus dem Jahr 2020 anzuknüpfen. Dieses RC-Bohrprogramm der Phase 2 dient der Ergänzung der Bohrmuster des Bohrprogramms der Phase 1 und der Fortführung entlang des Streichens und neigungsabwärts, um die oberflächliche, breite Gold-Silbermineralisierung von großen Tonnagen, die innerhalb, in der Umgebung von und unter der Grube Contention entdeckt wurde, zu erweitern.

    Überblick über das Projekt Tombstone

    Aztec hält eine Beteiligung von 75 % am Joint Venture für das Konzessionsgebiet Tombstone, das den Großteil der ursprünglich patentierten Bergbaukonzessionen in dem Revier sowie einige kürzlich erworbene Konzessionen umfasst. Primäres Ziel des Phase-I-RC-Bohrprogramms 2020 war die Überprüfung auf eine oberflächliche epithermale Gold-Silber-Oxid-Mineralisierung mit großer Tonnage, bei der Haufenlaugung möglich ist, die an die früher betriebene Grube von Contention angrenzt und sich unterhalb dieser befindet. Zukünftige Bohrungen werden sich voraussichtlich auf Erweiterungen der bereits erprobten Oxidmineralisierung in geringen Tiefen sowie größere, tiefere CRD-Zielgebiete vom Typ Taylor entlang und neben der Struktur Contention konzentrieren.

    Webinar

    Aztec wird ein Webinar zum bevorstehenden Explorationsprogramm des Unternehmens abhalten. Das Webinar findet am Mittwoch, den 21. April 2021 um 20:00 Uhr MEZ (11:00 Uhr PT, 14:00 ET) statt. Das Management wird im Anschluss an den Vortrag für Fragen zur Verfügung stehen.

    Link zur Anmeldung zum Webinar
    zoom.us/webinar/register/WN_A6-uyd56Tv2zZwRRzyT3CA

    Bradford Cooke, M.Sc., P.Geo., ist der qualifizierte Sachverständige, der die technischen Angaben in dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt hat.

    Simon Dyakowski
    Simon Dyakowski, Chief Executive Officer
    Aztec Minerals Corp.

    Über Aztec Minerals – Aztec ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Entdeckung von große polymetallischer Mineralienvorkommen in Nord-, Mittel- und Südamerika gerichtet ist. Das Kernprojekt des Unternehmens ist das aussichtsreiche porphyrische Gold-Kupfer-Konzessionsgebiet Cervantes im mexikanischen Sonora. Das historische distriktweite Konzessionsgebiet Tombstone in Cochise County in Arizona beherbergt sowohl eine epithermale Gold-Silber-Mineralisierung mit großen Tonnagen als auch eine Silber-Blei-Zink-Mineralisierung des CRD-Typs. Die Aktien von Aztec werden an der TSX Venture Exchange (Kürzel: AZT) und am OTCQB in den USA (Kürzel: AZZTF) gehandelt.

    Kontaktdaten – Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Simon Dyakowski, CEO oder Bradford Cooke, Chairman
    Tel: (604) 619-7469
    Fax: (604) 685-9744
    E-Mail: simon@aztecminerals.com
    Internet: www.aztecminerals.com

    Die TSXV und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung. Keine Börse, Wertpapierkommission oder andere Regulierungsbehörde hat die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen genehmigt oder dementiert.

    Zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze als zukunftsgerichtete Aussagen gelten können. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie erwartet oder wird erwartet bzw. von Abwandlungen solcher Begriffe und Phrasen oder Aussagen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreffen werden, zu erkennen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unsicherheiten. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von den Ergebnissen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Gewisse Faktoren können dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden. Die tatsächlichen Ereignisse können daher wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Anleger und andere Personen sollten, wenn sie sich bei ihren Entscheidungen auf zukunftsgerichtete Aussagen stützen, die zuvor erwähnten Faktoren und andere Unsicherheiten ausreichend berücksichtigen und solchen zukunftsgerichteten Aussagen kein übermäßiges Vertrauen entgegenbringen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Wertpapiergesetzen gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aztec Minerals Corp.
    Philip Yee
    #1130 – 609 Granville Street
    V7Y 1G5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : philip@aztecminerals.com

    Pressekontakt:

    Aztec Minerals Corp.
    Philip Yee
    #1130 – 609 Granville Street
    V7Y 1G5 Vancouver, BC

    email : philip@aztecminerals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Aztec beginnt das RC-Bohrprogramm der Phase 2 in der Liegenschaft Tombstone, im Silber-Bergbaubezirk Tombstone, Arizona

    auf Presseverteiler publiziert am 21. April 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?