Germaine – Schicksal einer Schwindsüchtigen zwischen Intrige und Genesung

Eine dem Tode geweihte Frau lässt sich in Edmond Abouts „Germaine“ auf einen Plan voller Intrigen ein. Germaine lebt im Paris des Jahres 1853. Sie ist eine junge Frau aus adligem Haus und leidet unter Schwindsucht. Dem Tod geweiht, hat sie wenig zu verlieren, als sie sich auf einen Handel mit dem Grafen Don Diego […]