• Vancouver, British Columbia – 28. Januar 2021 – Outback Goldfields Corp. (das Unternehmen oder Outback) (CSE: OZ, FWB: S600) freut sich bekannt zu geben, dass seine Stammaktien ab sofort an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Handelskürzel S600 notieren.

    Die von der Deutsche Börse AG betriebene Frankfurter Börse ist einer der weltweit größten Handelsplätze für Wertpapiere und die größte der acht Börsen in Deutschland. Die Notierung von Outback in Frankfurt soll Investoren in Europa und international den Handel mit den Aktien des Unternehmens erleichtern.

    Chris Donaldson, CEO von Outback, sagt dazu: Unser Listing in Frankfurt ermöglicht es europäischen Anleger, an unserem Erfolg teilzuhaben, und ergänzt unsere bestehende kanadische Notierung an der Canadian Securities Exchange. Der Handel an der FWB wird die Sichtbarkeit des Unternehmens bei europäischen Investoren erhöhen und gleichzeitig für eine bessere Liquidität für unsere Aktionäre sorgen.

    Dem Unternehmen wurde eine deutsche Wertpapierkennnummer (WKN: A2QJSS) und eine internationale Wertpapierkennnummer (ISIN: CA69002L1067) zugewiesen.

    Über die Frankfurter Wertpapierbörse

    Die FWB ist einer der weltweit größten Handelsplätze für Wertpapiere. Die FWB wird von der Deutsche Börse AG betrieben und ist die größte der acht deutschen Börsen. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot der Deutsche Börse AG deckt die gesamte Prozesskette ab, u.a. den Wertpapier- und Derivatehandel, die Abwicklung von Transaktionen, die Bereitstellung von Marktinformationen sowie die Entwicklung und den Betrieb von elektronischen Handelssystemen. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website der Deutschen Börse AG unter deutsche-boerse.com.

    Über Outback Goldfields Corp.

    Outback Goldfields Corp. ist ein finanzstarkes Explorationsunternehmen mit einem Paket von vier sehr höffigen Goldprojekten, die sich im Umfeld und in unmittelbarer Nähe der Goldmine Fosterville in Victoria (Australien) befinden. Das erste Phase-I-Explorationsprogramm ist jetzt in zwei der vier Konzessionsgebiete des Unternehmens im Gange. Die Goldfields-Region im australischen Victoria ist Standort einiger der hochgradigsten und kostengünstigsten Bergbaubetriebe der Welt.

    ~gez.
    Chris Donaldson, CEO und Director

    Anfragen richten Sie bitte an:
    E-Mail: info@outbackgoldfields.com
    Tel: +1.604.900.3450

    VORSORGLICHER HINWEIS IN BEZUG AUF ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen gemäß der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze, die keine historischen Fakten darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Möglichkeiten wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen in Bezug auf: die Auslieferung von Warrant-Zertifikation; das Geschäft und die Aussichten des Unternehmens; die Zielsetzungen, Ziele oder Zukunftspläne des Unternehmens; die Wiederaufnahme des Handels mit den Stammaktien des Unternehmens; sowie das Geschäft, den Betrieb, das Management und die Kapitalisierung des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Unsicherheiten; Rechtsstreitigkeiten, gesetzgeberische, umweltbezogene und andere gerichtliche, behördliche, politische und wettbewerbsbezogene Entwicklungen; Verzögerung beim Erhalt bzw. Nichterhalt von Genehmigungen durch das Board, die Aktionäre oder Aufsichtsbehörden; jene zusätzlichen Risiken, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens, die auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht wurden, angeführt sind; und andere Angelegenheiten, die in dieser Pressemitteilung diskutiert werden. Dementsprechend ist es möglich, dass die in dieser Pressemeldung getroffenen zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich der Wiederaufnahme des Handels, nicht eintreten und aufgrund der bekannten und unbekannten Risikofaktoren und Ungewissheiten, die das Unternehmen betreffen, wesentlich abweichen können. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein unangemessenes Vertrauen in diese Aussagen gesetzt werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur zum Datum dieser Pressemitteilung, und es kann nicht zugesichert werden, dass diese Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Outback Goldfields Corp
    Chris Donaldson
    Suite 700 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : info@outbackgoldfields.com

    Pressekontakt:

    Outback Goldfields Corp
    Chris Donaldson
    Suite 700 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver, British Columbia

    email : info@outbackgoldfields.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Outback Goldfields kündigt Aufnahme des Handels an der Börse Frankfurt unter dem Kürzel S600 an

    auf Presseverteiler publiziert am 28. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 2 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?