• Grande Portage gibt erste Bohrergebnisse bekannt: 9,08 Meter mit 30,24 g/t Gold & 40,52 g/t Silber

    VANCOUVER, BC, 22. Oktober 2018 – Grande Portage Resources Ltd. (TSX-V: GPG); (OTCQB: GPTRF); (Frankfurt: GPB); (Grande Portage oder das Unternehmen) freut sich, die Ergebnisse der ersten beiden von fünfzehn Bohrlöchern aus dem kürzlich abgeschlossenen Bohrprogramm des Unternehmens im Goldprojekt Herbert in Südost-Alaska bekannt zu geben.

    Wichtigste Ergebnisse:

    Bohrloch 18S-2 durchteufte eine hochgradige Mineralisierung im Erzgang Deep Trench, die aus 9,08 Metern (m) (4,81 m wahre Mächtigkeit) mit 30,24 Gramm Gold pro Tonne (g/t) und 40,52 g/t Silber in einem Quarzerzgang mit sichtbaren Goldflocken bestand.

    Bohrloch 18S-1 durchteufte 2,81 m (2,47 m wahre Mächtigkeit) mit 15,76 g/t Gold und 8,7 g/t Silber.

    Das Unternehmen bohrte seine ersten beiden Löcher der Saison 2018 im Konzessionsgebiet Herbert von der S-Bohrplatte aus und zielte dabei auf den zentralen Bereich des Erzgangs Deep Trench ab. Dieser Erzgang ist der südlichste der drei wichtigsten Erzgänge, die bei Herbert bislang entdeckt und mittels Bohrungen untersucht wurden. Die Löcher wurden mit einem größeren Kern mit PQ-Durchmesser gebohrt, um eine größere Probe aus den Erzgangabschnitten entnehmen zu können. Solche Proben liefern genauere Analyseergebnisse und ermöglichen im Anschluss auch die Durchführung metallurgischer Untersuchungen.

    Der Abschnitt des Erzgangs Deep Trench, der in 18S-1 (mit einer Neigung von -45 Grad gebohrt) durchteuft wurde, befindet sich rund 25 Meter senkrecht über dem Abschnitt in Bohrloch 18S-2, das mit einer Neigung von -65 Grad niedergebracht wurde.

    Ian Klassen, President von Grande Portage, sagte dazu: Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen von den ersten beiden Bohrlöchern aus dem Erzgang Deep Trench, die wir mit dem PQ-Kern erzielt haben. Dieses gesamte Erzgangsystem liefert weiterhin hervorragende Ergebnisse. Wir freuen uns auf die Ergebnisse der nächsten dreizehn Löcher u während wir das Herbert Gold-Projekt voranbringen.

    Der Bohrkern wurde geteilt, wobei eine Hälfte von 18S-1 – bestehend aus sechs Proben – für eine Goldanalyse mittels metallischer Siebung an ALS Labs in Vancouver (B.C.)geschickt wurde. Probe Nr. 339807 ist eine Probe, die sich aus dem gesamten Erzgangabschnitt in 18S-1 und der Hälfte des Kerns im Rahmen des Erzgangsabschnitts in 18S-2 zusammensetzt und für metallurgische Untersuchungen an Bureau Veritas Minerals in Richmond (B.C.) geschickt wurde. Die Gehalte für 18S-2 basieren auf einem Abgleich der berechneten gewonnenen Gehalte. Beide Labore stehen in keinem Abhängigkeitsverhältnis zum Unternehmen. GPG fügt routinemäßig Leer- und zertifizierte Standardproben sowie Doppelproben aus den Kernvierteln in seine Probenchargen ein. Alle Kontrollanalysen lieferten akzeptable Ergebnisse.

    Herr Carl Hale, P.Geo., ist der qualifizierte Sachverständige für diese Pressemeldung. Herr Hale ist ein qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 und zeichnet für den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung verantwortlich.

    Über Grande Portage:
    Grande Portage Resources Ltd. ist ein börsennotiertes Tier-2-Mineralexplorationsunternehmen, das sich vor allem auf das rund 25 km nördlich von Juneau (Alaska) gelegene Goldkonzessionsgebiet Herbert konzentriert. Das Unternehmen hält 100 % der Pachtanteile am Goldkonzessionsgebiet Herbert, das einer NSR-Gebühr von 5 % zugunsten der grundlegenden Konzessionsinhaber unterliegt. Für das Goldkonzessionsgebiet Herbert liegt ein geänderter und berichtigter NI 43-101-konformer Fachbericht vom 12. Juli 2018 (gültig zum 28. Mai 2018) vor, der bei Anwendung eines Cutoff-Werts von 2,5 g/t 1.107.000 Tonnen (ungeschnitten) angezeigte Ressourcen mit einem Goldgehalt von 257.950 Unzen bzw. 7,25 g/t und 423.200 Tonnen(ungeschnitten) abgeleitete Ressourcen mit einem Goldgehalt von 82.200 Unzen bzw. 6,04 g/t ausweist. Das System ist sowohl in der Länge als auch in der Tiefe offen und beherbergt mindestens sechs Hauptstrukturen, die sich aus Erzgängen und Verwerfungen zusammensetzen und Quarz-Sulfid-Gänge mit gebänderter Struktur enthalten. Das Projekt befindet sich in prominenter Lage innerhalb des 160 km langen Goldgürtels Juneau, aus dem bereits fast sieben Millionen Unzen Gold gefördert wurden. Die Ergebnisse aus den Bohrprogrammen des Unternehmens bestätigen das Vorkommen größerer Elemente eines komplexen mesothermalen Gold-Quarz-Systems mit zahlreichen Zielzonen.

    FÜR DAS BOARD

    Ian Klassen
    Ian M. Klassen
    President & Chief Executive Officer

    #501, 595 Howe Street, Vancouver, BC, V6C 2T5
    Tel: (604) 899-0106

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Grande Portage Resources Ltd.
    Ian Klassen
    Suite 501 – 595 Howe Street
    V6C 2T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : ian@imkmanagement.com

    Grande Portage Resources Ltd. ist ein börsennotiertes Tier 2-Mineralexplorationsunternehmen, das sich vor allem auf die rund 25 km nördlich von Juneau (Alaska) gelegene Goldentdeckung Herbert konzentriert.

    Pressekontakt:

    Grande Portage Resources Ltd.
    Ian Klassen
    Suite 501 – 595 Howe Street
    V6C 2T5 Vancouver, BC

    email : ian@imkmanagement.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Presseverteiler.me verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Grande Portage gibt erste Bohrergebnisse bekannt: 9,08 Meter mit 30,24 g/t Gold & 40,52 g/t Silber

    auf Presseverteiler publiziert am 22. Oktober 2018 in der Rubrik Presse - News
    News wurde 4 x angesehen

    Sie wollen diese Pressemitteilung verlinken? Der Quellcode lautet:


    Domain Adressen die Sie kaufen können - jetzt informieren.
    Web-Adressen die wir aus unserem Bestand verkaufen. Dazu zählen u.a.:

    • informieren vergleichen sparen (www.informieren-vergleichen-sparen.de)
    • informieren vergleichen (www.informieren-vergleichen.de)
    • informieren sparen (www.informieren-sparen.de)
    • informieren vergleichen kaufen (www.informieren-vergleichen-kaufen.net)
    • informieren buchen sparen (www.informieren-buchen-sparen.de)
    • informieren vergleichen buchen reisen (www.informieren-vergleichen-buchen-reisen.de)
    • buchen Sie online (www.buchen-sie-online.de)
    Einfach mal reinschauen. Welche Web-Adresse ist für Sie interessant?